Milchwannen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Milchwannen in unterschiedlichen Varianten und Größen

Wenn Sie Ihre Milch effektiv kühlen möchten, ein Milchtank aber zu groß ist, dann stehen Ihnen Milchkühlwannen in unterschiedlichen Varianten und Größen zur Auswahl. Mit einer solchen sind Sie in der Lage, direkt vor Ort die Milch kühl und sicher zu lagern. Sollte eine kleine Milchwanne mit einem Volumen von 100, 200 oder 300 Litern ausreichend sein, dann können Sie sich für das Modell G1 entscheiden. Dieses verfügt über einen offenen Tank ohne automatische Reinigung und über zwei Gemelke nach EN 13732. Zudem entsprechen Milchwannen dieses Typs den EU-Richtlinien für Milchtanks. Das Modell G1 wird unter anderem mit elektronischer Steuerung, Rührwerk und Temperaturregler inklusive digitaler Temperaturanzeige geliefert. Weiterhin bieten Ihnen die Milchwannen einen Milchauslauf sowie ein steckerfertiges Kühlaggregat. Sofern Sie hochwertige, günstige Milchkühlwannen mit etwas größerem Fassungsvermögen von etwa 400, 500, 600 oder 800 Litern wünschen, ist das Modell First.S passend. Bei dem Gerät handelt es sich ebenfalls um einen unverschlossenen Tank ohne selbstständige Reinigung. Ausgestattet mit einer elektronischen Steuerung und einem steckerfertigen Kühlaggregat können Sie diese Milchwanne je nach Variante für zwei, vier oder sechs Gemelke bestellen. Ein im Deckel installiertes Rührwerk und eine Temperaturregelung mit entsprechender Anzeige bietet Ihnen das Modell First.S ebenso. Um die Milch von 38 °C auf 4 °C bei einer Umgebungstemperatur von höchstens 32 °C herunter zu kühlen, benötigen Milchwannen dieses Typs nicht länger als zwei Stunden. Des Weiteren sind Modelle der Reihe First.S auch mit größeren Volumina von 1000, 1200, 1500 und 1600 Litern bestellbar.